Link verschicken   Drucken
 

Neue Keyboards an der Gesamtschule Much

30.10.2020

Zum Schuljahresbeginn hat die Gesamtschule Much einen Klassensatz Keyboards angeschafft. Hiermit können jetzt in allen Jahrgangsstufen musiktheoretische Aspekte im normalen Musikunterricht besser und abwechslungsreicher erarbeitet werden. Da momentan coronabedingt ein wesentlicher Bestandteil des Musikunterrichts, das Singen,  in der Schule nicht möglich ist, stellt das Keyboardspiel eine willkommene und sichere  Alternative zum Singen dar. 

Nachdem das Wetter nach den Herbstfreien merklich abgekühlt ist und die üblichen Orchester AG-Proben im Freien nicht mehr möglich sind, können die Orchestermusiker nur noch unter erhöhten Sicherheitsbedingungen auf mehrere Räume verteilt proben. Diese Arbeit ist dadurch nicht mehr so effektiv. Durch die Neuanschaffung der Keyboards wird dieser coronabedingte Missstand in der Instrumentalausbildung mehr als kompensiert und so die musikalische Arbeit insgesamt auf eine breitere Basis gestellt.

 

(Bericht und Fotos: Dietmar Zerwas)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neue Keyboards an der Gesamtschule Much

Fotoserien zu der Meldung


Neue Keyboards (30.10.2020)