+++  Sport - und Gesundheitstag 2018  +++     
     +++  Vorbereitungstage - Oberstufe  +++     
     +++  The first class... macht den Abflug!  +++     
     +++  Schulfest der Gesamtschule Much  +++     
     +++  Fledermausaktion unserer Tierschutz-AG  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Schulfest der Gesamtschule Much

08.07.2018

Traditionell am letzten Wochenende vor den Sommerferien fand das beliebte Schulfest der Gesamtschule Much statt. Bei bestem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler, Eltern, Großeltern und Freunde das vielfältige Angebot an Spielen nutzen. Wie immer wurden auch schuleigene Projekte ausgestellt, so dass die Besucher auch einen Einblick in die schulische Arbeit des zu Ende gehenden Schuljahres erhalten konnten. Auch für das leibliche Wohl war durch die Angebote der einzelnen Klassen, die beispielsweise Slush-Eis, Crêpes oder alkoholfreie Cocktails anboten, bestens besorgt. Gerade auch die Unterstützung vieler Eltern an der Kuchentheke oder dem Grillstand war eine große Hilfe.

Den musikalischen Rahmen setzte traditionell das von Dietmar Zerwas betreute Schulorchester. Sportliche Betätigungsmöglichkeiten boten beispielsweise das bei den kleinen wie auch bei den großen Besuchern beliebte Bobbycar-Rennen oder das Torwandschießen. Besonders ambitionierte Sportler versuchten sich im Balancieren auf der Slackline.

Auch das Kinderschminken erfreute sich als Klassiker des Schulfestes gerade bei den jüngeren Gästen großer Beliebtheit, während aufgrund der heißen Temperaturen auch die diversen Wasserspiele, wie z.B. der Wasserballonparcours oder der Wasserbombenwettbewerb, als abkühlende Erfrischung wahrgenommen wurden.

Besonders erfreulich war, dass einige Zehntklässler, die bereits einige Tage zuvor ihren Abschluss feierten und ihre Schulzeit an der Gesamtschule damit beendet hatten, nochmal auf einen Besuch vorbeikamen und so den Zusammenhalt der gesamten Schulgemeinde verdeutlichten.

Ein ganz besonderer Dank geht wie immer an den Förderverein der Gesamtschule, der einen Großteil der Organisation übernommen hat, sowie an die Vielzahl an Helferinnen und Helfern!

 

(Bericht: Marco Klein; Fotos: Stefan Tiedtke)

 

Fotoserien zu der Meldung


Sommerfest 2018 (08.07.2018)