Instagram   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Senioren zu Gast in der Schule

Am vergangenen Samstag feierte die Gesamtschule Much ihr zehnjähriges Jubiläum. Viele Eltern, Freunde und kleine Geschwister haben mitgefeiert. Schüler und Lehrer haben die Türen aber auch für diejenigen geöffnet, die schon lange keine Schulbank mehr drücken müssen: Als Ehrengäste wurden Senioren aus Much und Neuenkirchen-Seelscheid von einer Gruppe Schülern und ihrem Lehrer durch die Schule geführt. Da kamen Erinnerungen von früher hoch: "Wir hatten eine Turnstange auf dem Platz neben der Kirche - das war die Sporthalle von damals". Die älteste Besucherin war 87 Jahre alt und ihr Eindruck: "früher war nicht alles besser"! Die Senioren wurden liebevoll von den Schülern durch die Klassenzimmer geführt, sogar zwei Stühle wurden mitgetragen. Begeistert waren die ehemaligen Schüler auch von der technischen Ausstattung in der Schule: Forschen unter dem Mikroskop oder Mitraten auf dem Tablet. Den Fahrdienst zur Schule haben die SeniorenAssistenzen von Herrn Köller und Frau Engels (beide aus Much) ermöglicht.

 

Haben Sie vielen Dank und viele Grüße

Stefan Heuer

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 19. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Bowling-Ausflug der Jahrgangsstufe 8
SV-Seminar 2022